Seite drucken

Navigation

„MyDischingen.de“


Wettbewerb InternetDorf 2008 - Top-10-Website

Aktuelle Nachricht aus der Gemeinde


19.01.2014

Information zum Wasserverbrauch

Informationen zum Wasserverbrauch können Ihnen bares Geld sparen
Informationen zum Wasserverbrauch können Ihnen bares Geld sparen

Oft wundert man sich über einen hohen Wasserverbrauch. Die Gründe hierfür können ganz unterschiedlicher Art sein. Hiermit möchten wir einige Ursachen aufführen und erläutern.


1. Bitte überprüfen Sie während des Jahres in regelmäßigen Abständen anhand einer Tabelle Ihren Wasserverbrauch. Nur so können Sie einen eventuellen Rohrbruch oder sonstige unregelmäßige Abnahmen feststellen.
2. Stellen Sie sicher, dass Druckspüler, Spülkästen sowie Sicherheitsventile und Überdruckventile nicht undicht sind und somit eine laufende Entnahme verursachen.
3. Weiter kann ein Luftpolster oder Druckschwankungen in der Installation Ursache von unregelmäßigen Zählerbewegungen sein. Hier ist sicherzustellen, dass nach der Wasseruhr ein funktionstüchtiger Rückflussverhinderer, ein sogenanntes KFR-Ventil, eingebaut ist. Dieses Ventil sollte jedoch auch regelmäßig gewartet werden. Ein solches Rückflussventil muss nach DIN 1988 in jeder Hausleitung installiert sein.
Sollten Sie nicht sicher sein ob Ihre Anlage (hinter dem Hausanschluss) den anerkannten Regeln der Technik entspricht, sollten Sie das durch einen Sanitärfachbetrieb prüfen lassen.
4. In den Wintermonaten sollten alle Außenleitungen abgestellt und entsprechend geschützt werden.
5. Natürlich kann es auch in ganz seltenen Fällen vorkommen, dass eine Wasseruhr tatsächlich nicht zählt. Eine Ursache hierfür kann die Verschmutzung durch abgelöste Fremdkörper sein. Bei regelmäßigen Kontrollen kann dies natürlich gleich festgestellt werden.
6. Bei eventuellen Rohrbrüchen, defekten Wasseruhren oder sonstigen Unregelmäßigkeiten sollten Sie mit uns in Kontakt treten
Falls Sie trotz dieser Ausführungen, die natürlich nicht alle Ursachen aufzeigen noch Fragen haben, können Sie sich gerne mit dem Rathaus in Verbindung setzen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Herrn Harald Wörner vom Bauamt, Telefon: 07327/81-33, E-Mail: woerner@dischingen.de (Technik) oder Herrn Gerold Busch vom Steueramt, Telefon: 07327/81-50, E-Mail: busch@dischingen.de (Abrechnung) Wasserschäden und Notfälle melden Sie bitte der Landeswasserversorgung (LW): Zentralwarte Langenau, Telefon: 07345/963820



Zurück

Unsere Link-Empfehlung

Link zu Ehnle Gebäudetechnik GmbH & Co. KG


So. 26.10.2014
Goldene Herbstwanderung

Demmingen - Lutzingen wird verlegt
... mehr


So. 26.10.2014
Schwäbischer Frühschoppen

Musikerheim
... mehr


Do. 30.10.2014
Wanderstammtisch

Gasthaus
... mehr


Mi. 05.11.2014
Königsschießen

Schützenhaus Dischingen
... mehr


Fr. 07.11.2014
Königsschießen

Schützenhaus Dischingen
... mehr


Sa. 08.11.2014
Irish night

Eglingen, Demmingerstr.2
... mehr


So. 09.11.2014
Königsschießen

Schützenhaus Dischingen
... mehr



Seite drucken