Bericht vom Seniorenball

Seniorenball 2023

Am vergangenen Sonntag, in der ausverkauften Egauhalle beim Seniorenball, zu dem der Faschingsverein Dischingen und die Gemeinde Dischingen eingeladen hatten, zeigten die Aktiven des FVD ihr aktuelles Programm. Bürgermeister Dirk Schabel konnte hierzu die zahlreichen Bürgerinnen und Bürger sowie die anwesenden Gemeinderäte recht herzlich begrüßen. Mit dem Dank für das durch die Seniorinnen und Senioren Geleistete brachte er seine Wertschätzung zum Ausdruck. Bei ausgelassener Stimmung bejubelten die Gäste das vom Faschingsverein aufgeführte Programm. Mit dem diesjährigen Showblock „RUMMEL-BUMMEL“ zeigte der Faschingsverein wieder eine überaus gelungene Unterhaltung mit vielen Highlights.

Das große Prinzenpaar Prinzessin Katrin I. (Weik) und Prinz Martin I. (Weik) sowie das kleine Prinzenpaar Prinzessin Carolina I. (Thum) und Prinz Ben I. (Böck) ehrten zusammen mit Bürgermeister Dirk Schabel folgende Besucherinnen und Besucher:

  • Das längste verheiratete Ehepaar aus Dischingen: Anna und Heinz Udaly
  • Die älteste anwesende Bewohnerin aus Dischingen: Frau Anna Wörrle
  • sowie den ältesten anwesenden Einwohner: Herrn Anton Mayer.
  • Außerdem gab es den Jahresorden 2023 für die anwesenden Damen und Herren des Gemeinderates
  • Ebenfalls erhalten haben den Orden unsere ehemaligen Bürgermeister Bernd Hitzler und Alfons Jakl.

Auch wurde noch lange nach dem offiziellen Programm mit der Band „Duo Nostalgie“ getanzt und gefeiert.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Mitwirkenden, die zum Gelingen dieses Seniorenballs beigetragen haben.

Zurück