Ausbildungsplatz zur/zum Verwaltungsfachangestellten ab 01.09.2023 (m/w/d)

Unsere Gemeindeverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werde Teil unseres Teams und gestalte Dischingen aktiv mit.

Wir suchen DICH für die Ausbildung zur/m

Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

zum Ausbildungsbeginn 01.09.2023.

Arbeitest Du gerne im Team und bist zuverlässig?
Bist Du offen für Neues?
Du suchst einen Job, der Dich auch in Zukunft immer wieder fordert?

Du wirst...

  • Fachkompetenzen für vielerlei Verwaltungstätigkeiten erlernen.
  • Ansprechpartner/-in von Chefs, Kollegen/-innen und Bürgern/-innen sein.
  • Verantwortung für Deine Arbeitsinhalte übernehmen.
  • in den unterschiedlichsten Bereichen (bspw. Bürgerdienste, Soziales, Personalwesen, Finanzen, Ortsbauamt) eingesetzt.

Ausbildungsstätte: Gemeinde Dischingen
Berufsschule: Kaufmännische Schule Heidenheim
Dauer: i.d.R. 3 Jahre
Schulische Vorbildung: Realschulabschluss oder guter Hauptschulabschluss
Arbeitszeit: 39 Stunden/Woche
Urlaub: 30 Tage/Jahr
Wir bieten: Jahressonderzahlung, Lernmittelzuschuss, Abschlussprämie bei erfolgreichem Abschluss

Weitere Infos: Die Gemeinde unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Deine Bewerbung unabhängig Deiner kulturellen und sozialen Herkunft, Deines Alters, Deiner Religion oder Weltanschauung, Deiner Behinderung, Deines Geschlechts oder Deiner sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Fragen beantwortet Dir gerne: Frau Saur, 07327 81-19, saur@dischingen.de.

Für Deine Bewerbung benötigst Du neben dem Anschreiben einen Lebenslauf und die Kopie der letzten beiden Schulzeugnisse.

Bitte bewerbe Dich bis zum 09.12.2022. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.